Multitherm

Förderungen

Vielfältige Möglichkeiten der BAFA-Förderung für Neubau, Sanierung und Austausch von Wärmepumpen

Das Bundesamt für Wirtschaft- und Ausfuhrkontrolle (BAFA) fördert im Gebäudebestand und im Neubau effiziente Wärmepumpenanlagen zur kombinierten Warmwasserbereitung und Heizung in Wohn- und Nichtwohngebäuden, sowie ausschließlich zur Raumheizung in Nichtwohngebäuden. Die Höhe der Investitionskosten bemisst sich anhand der Nennwärmeleistung.

Für 2020 werden neue Förderkonditionen angesetzt. Die wesentliche Änderung wird sein, dass von der Festbetragsförderung auf eine anteilige Förderung umgestellt wird. Grundlage für die Berechnung des Zuschusses sind die förderfähigen Kosten.

Wärmepumpenanlagen werden grundsätzlich mit 35% der förderfähigen Kosten gefördert.

BAFA Förderprogramm für Gebäudebestand (PDF)

BAFA Förderprogramm für Neubauten (PDF)

Sehr gern unterstützen wir Sie in allen Fragen betreffend der Förderung.

Nutzen Sie unser Kontaktformular

Weitere Informationen zur BAFA-Förderung unter: www.bafa.de

Regionale Förderprogramme für Wärmepumpen
Neben dem Bund fördern Bundesländer, Kommunen, aber auch Energieversorger den Einbau von Wärmepumpen. In folgenden Datenbanken kann eine eventuelle Förderung der eigenen Anlage ermittelt werden:
www.foerderdata.de
www.waerme-plus.de
www.energiefoerderung.info

Folgende Wärmepumpen können laut BAFA-Liste gefördert werden

Thermia Calibra/Calibra Duo

Maximale Effizienz!

  • Leistungsbereich: modulierend 1,5-12kW

Flyer Thermia Calibra

Weitere Informationen

Comfort Optimum

Heizung – Kühlung – Warmwasserbereitung (180l Edelstahlspeicher) in einem Gerät.

  • Leistungsbereich: 8 kW

Weitere Informationen

Diplomat Optimum G3

Die Heißgaseinbindung macht diese Wärmepumpe zur ersten Wahl, wenn die Anforderungen an die Warmwasserbereitung besonders hoch sind.

Leistungsbereich:

  • Thermia Diplomat Optimum G3 (inkl. 180l Edelstahlspeicher): 6/8/10/13 kW
  • Thermia Diplomat Duo Optimum G3: 6/8/10/13/17 kW

Flyer Diplomat Optimum G3

Weitere Informationen

Thermia Mega

Maximale Leistung und höchste Wirtschaftlichkeit.

  • Inverter Technologie
  • Kaskadenfunktion bis zu 1344kW
  • Gleichzeitig heizen und kühlen
  • Online-Steuerung

Flyer Thermia Mega

Weitere Informationen

© Multitherm Handels GmbH Am Widder Camp 3 18182 Bentwisch